Material

Geschichte des AJZ

Chronik als pdf (65 kB)

Herbst 1989

Auf Initiative des Neuen Forums erhielten alle Parteien, Verbände und Bewegungen, welche in Chemnitz tätig waren, im Haus der SEDBezirksleitung Büros, um dort ihre Arbeit aufnehmen zu können. Unter
diesen Gruppen befand sich unter anderem der Revolutionäre Autonome Jugendverband (RAJV). (mehr…)

FIGHT FOR YOUR RIGHT TO PARTY

FIGHT FOR YOUR RIGHT TO PARTY – Demonstration am 24.11.2009

Aufruf als PDF

Plakat als PDF

„Ist es denn wirklich so drastisch?“

Das größte soziokulturelle Jugendzentrum der Stadt Chemnitz, seit knapp 20 Jahren einer der bedeutendsten Träger von Ju­gend- und Kulturarbeit in Sachsen, ist in akuter Gefahr. Das Jugendamt Chemnitz hatte in einem Gespräch mit dem Vorstand des AJZ am 28.10.2009 drastische Kürzungen an­gekündigt. (mehr…)

Avatar für Social networkers

Photobucket

Download

Code:

Banner

Download

Code: